Sportverein Kottweiler-Schwanden e.V.: Dank an alle Beteiligten!

Eine Großveranstaltung wie der Silvesterlauf in Kottweiler-Schwanden kann nicht ohne zahlreiche Helferinnen und Helfer über die Bühne gehen. Am letzten Tag des Jahres ging der Silvesterlauf mit 865 Läuferinnen und Läufern einen guten Weg. Der SV Kottweiler-Schwanden (SVK) möchte sich an dieser Stelle bei allen Läuferinnen und Läufer und den zahlreichen Zuschauern für die Treue zum Siylvetserlauf bedanken.
Der Dank geht auch an die Helferinnen und Helfer rund um den Lauf vor Ort in Kottweiler-Schwanden, dem FV Olympia Ramstein, SV Steinwenden 1912 e.V. und der Reservistenkammeradschaft Ramstein-Landstuhl bei der Unterstützung der Streckenposten. Ein weiterer Dank geht an alle, die uns jedes Jahr mit zahlreichen Kuchenspenden unterstützen.
Ebenfalls geht ein großes Dankeschön an die Feuerwehr Ramstein-Misesenbach, die Polizeiinspektion Landstuhl, dem DRK Moorbachtal und der Ordnungsbehörde unserer Verbandsgemeinde und nicht zuletzt an alle Sponsoren und Werbepartner, die uns in den vergangenenJahren unterstützt haben. Der SVK wünscht allen ein frohes neues Jahr 2020 und freut sich, alle auch in diesem Jahr zu 48. Silversterlauf in Kottweiler-Schwanden begrüßen zu dürfen!

Christopher Völker (1. Vorsitzender) und Ingo Schenk (2. Vorsitzender)