Parksituation in den Durchfahrtsstraßen

Da sich in letzter Zeit die Beschwerden über Verkehrsbehinderungen durch parkende Autos entlang der Durchfahrtsstraßen in Kottweiler-Schwanden häufen, möchte ich nochmals darauf hinweisen, dass im Bereich von 15 Metern vor und hinter Bushaltestellen nicht geparkt werden darf. Das Halten und Parken an engen und unübersichtlichen Stellen sowie im Bereich von scharfen Kurven ist ebenfalls laut STVO verboten. Auch mehrere direkt hintereinander geparkte Autos können für die vorbeifahrenden Autos ein Hindernis und damit eine Gefährdung darstellen. Ich bitte alle Verkehrsteilnehmer*innen, ihr Auto so abzustellen, dass keine Gefährdung entsteht.

Gabriele Schütz
Ortsbürgermeisterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.