Neues Trainergespann ab der Saison 2019/2020 beim SV Kottweiler- Schwanden

Ab der Saison 2019/2020 wird Sebastian Schröer zusammen mit Daniel Dengel die Verantwortung für die Herrenmannschaft und Reservemannschaft des
SV Kottweiler-Schwanden übernehmen. Daniel Dengel geht somit in die 5. Saison als Trainer beim SVK. Unter seiner Leitung konnte man unter anderem die Meisterschaft der C-Klasse KUS/KL Nord in der Saison 2016/2017 gewinnen. Aktuell belegt die Mannschaft den 3. Tabellenplatz der B-Klasse KUS/KL Nord.

Sebastian Schröer spielte die letzten 2 Jahre für den SV Spesbach und war 7 Jahre lang unter anderem für den SV Mackenbach, SV Herschberg und SV Nanzdietschweiler in der Landesliga am Ball. Er freue sich auf die Arbeit mit der jungen Mannschaft des SVK, die noch großes Potenzial besitzt. Die Vorsitzenden des SV Kottweiler-Schwanden, Christopher Völker und Ingo Schenk, freuen sich, dass sie mit Daniel Dengel und Sebastian Schröer als Trainergespann in die Saison 2019/2020 gehen. Sie sind davon überzeugt, dass die beiden Trainer die junge Mannschaft noch weiterentwickeln werden und an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen werden.